Zum Berwerbungsgespräch?

Zum Berwerbungsgespräch?

Beitragvon dinomite » 13. Feb 2018, 13:33

Hallo,
meine Nichte hat bald ihr erstes Bewerbungsgespräch und wir wollen am Wochenende mal zusammen shoppen gehen bzw einfach mal schauen.
Ich persönlich finde ja der Eindruck muss stimmen, daher würde ich wirklich was förmliches kaufen - also Blazer, Anzugshose, Schuhe.... ein bisschen abändern in Casual kann sie dann ja immer noch oder?
Macht man das nicht mehr so? Bin ich zu oldschool?
Benutzeravatar
dinomite
gerne hier
gerne hier
Beiträge: 87
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zum Berwerbungsgespräch?

Beitragvon Arnhelm bal » 27. Feb 2018, 15:49

Hallo,

also erstmal muss ich sagen dass ich es schön finde für das erste Bewerbungsgespräch ein schickes Outfit zu kaufen. Das stimmt nämlich schon mal ein bisschen ein aufs Gespräch und gibt auch Selbstbewusstsein.
Ob es nun auch casual sein darf, hängt vom Beruf ab. Also ich würde mal meinen dass die meisten Chefs nicht mehr erwarten mit Schlips und Kragen vorstellig zu werden. Aber schick darf es schon sein!
Wenn du dir bei https://ptakmoda.de/ zum Beispiel die Kleider ansiehst, dann weißt du was ich meine. Das kann man durchaus für die Arbeit und auch privat tragen. Ich finde es nämlich auch immer wichtig dass man sich wohl fühlt und nicht verkleidet ist!
Schicker Blazer dazu und fertig.

Wo hat sie sich denn überall beworben?
Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.
Benutzeravatar
Arnhelm bal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 184
Registriert: 11.2014
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron