Woran spürt ihr die Globalisierung?

Woran spürt ihr die Globalisierung?

Beitragvon roberta » 8. Apr 2016, 11:10

Das fänd ich mal spannend zu wissen. Was sind eure Eindrücke.
Mit persönlich fällt es immer wieder beim Einkaufen auf: Produkte aus aller Welt, die in Deutschland niemals wachsen würden.
Oder ich kann spontan einen Kurztrip in ein anderes Land buchen und bin innerhalb weniger Stunden an einem ganz anderen Ort der Welt!
Reden ist Silber, Ausreden sind Gold!
Benutzeravatar
roberta
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 180
Registriert: 12.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Woran spürt ihr die Globalisierung?

Beitragvon Toasterling23 » 8. Apr 2016, 11:16

Globalisierung spiegelt sich auch in dem Wandel der Medien und der Sprache wider.
Globale Finanzmärkte lassen uns in Wertanlage investieren aus Ländern, die wir noch nie gehört haben.
Die eigene Kultur wird überschrieben und neu geschaffen.
Identitätskrisen und Depressionen, Leistungsdruck...alles sicher Symptome einer modernen Gesellschaft.
Benutzeravatar
Toasterling23
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 113
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Woran spürt ihr die Globalisierung?

Beitragvon Arnhelm bal » 17. Apr 2016, 18:40

Meines Erachtens betrifft die Globalisierung alles, von unserem kleinen privaten Leben bis hin zur Politik großer Staaten, zum wirtschaftlichen Interesse riesen Konzerne, die Richtung der Wissenschaft und Technik und so weiter.
Aber ich persönlich bemerke es daran, dass Internet zum Beispiel heute in jedem Beruf eine Rolle spielt, dass verschiedenste Fremdsprachen vorausgesetzt werden (was ich nur gut finden kann), ich spontan in ein anderes Land fahren kann ohne mir Gedanken über ein Visum machen zu müssen (natürlich nicht jedes Land)...es gibt schon eine Menge Dinge, die das persönliche beeinflussen.
Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.
Benutzeravatar
Arnhelm bal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 147
Registriert: 11.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Woran spürt ihr die Globalisierung?

Beitragvon roberta » 22. Apr 2016, 09:07

Interessante Beiträge. :) Danke für eure Antworten!
Reden ist Silber, Ausreden sind Gold!
Benutzeravatar
roberta
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 180
Registriert: 12.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Woran spürt ihr die Globalisierung?

Beitragvon stain » 3. Mai 2016, 13:06

Meiner Meinung nach spüren wir die Globalisierung mittlerweile beinahe überall.
Ok spüren ist vielleicht ein falsches Wort, aber diese hat mittlerweile auf alles
einen Einfluss, ob wir diese wahrnehmen oder nicht, sei mal dahin gestellt.

Von Produkten aus aller Welt bis hin zu Informationen die uns tagtäglich zugänglich
gemacht werden. Überall.
Das Leben ist wie ein Puzzle. Du musst es nur zusammensetzen, damit etwas daraus wird.
Benutzeravatar
stain
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 154
Registriert: 12.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Woran spürt ihr die Globalisierung?

Beitragvon roberta » 4. Mai 2016, 07:46

Stimmt auch. Wenn man mal drauf achtet, dann ginge ohne Trade über die ganze Welt ja nichts mehr.
Reden ist Silber, Ausreden sind Gold!
Benutzeravatar
roberta
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 180
Registriert: 12.2014
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron