Plissee-Rollos zum dezenten Blickschutz

Plissee-Rollos zum dezenten Blickschutz

Beitragvon Arnhelm bal » 3. Mär 2016, 09:47

Hi!

Ich habe einen kleinen Tip für euch. Vor Kurzem habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, die Fenster meines Wohnzimmers (zur Straße, Erdgeschoss) mit einem ordentlichen Blickschutz abzudecken. Allerdings sollte es auch ein Schutz sein, der noch etwas Licht reinlässt und nicht den ganzen Raum abdunkelt. Auf Amazon bin ich dann auf sehr preiswerte Plissee-Rollos gestoßen. Die Dinger hat eigentlich jeder schonmal gesehen, das sind so Zick-Zack-gefaltete Rollos aus dickem Papier. Bei meiner Variante konnte ich das Ganze außerdem mit einer Klemmhalterung befestigen, was ein sehr großer Vorteil ist. Vermieter finden es im Allgemeinen nicht so toll, wenn man in Fenster bohrt :mrgreen:
Jetzt habe ich einen lichtdurchlässigen Blickschutz, den ich komplett frei auf der gesamten Höhe des Fensters ver- und einstellen kann. Bin sehr zufrieden und werde dieses Prinzip wieder nutzen, wenn der Bedarf kommt. Für ein einzelnes Fenster bezahlt man gute 16€, mit anderen Worten ist es auch noch billig.

Also Leute, dicke Empfehlung!
Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.
Benutzeravatar
Arnhelm bal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 147
Registriert: 11.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron