Die Beißer versichern lassen

Die Beißer versichern lassen

Beitragvon roberta » 7. Mär 2016, 17:03

Hallo Leute,

ich bräuchte mal einen Tip von euch. Und zwar möchte ich demnächst eine Zahnzusatzversicherung abschließen. Ist jemand anwesend, der vielleicht schon Erfahrungen damit gemacht hat und mir eine Versicherung oder eine bestimmte Vorgehensweise empfehlen kann?

Lieben Dank :)
Reden ist Silber, Ausreden sind Gold!
Benutzeravatar
roberta
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 180
Registriert: 12.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die Beißer versichern lassen

Beitragvon stain » 24. Mär 2016, 07:49

Hi Roberta!

Ja, ich hab damit mal zu tun gehabt. Allerdings nur aus zweiter Hand. Meine Frau hat leider nicht besonders stabile Zähne, ist eine erbliche Sache. Im letzten Jahr hat sie sich dann mal entschlossen, die entsprechend zu versichern. Haben ziemlich lange nach Anbietern gesucht (unser Spielplatz: http://www.zahn-testsiegertarife.de) und uns auch bei Stiftung Warentest erkundigt. Das ist leider ein recht aufwändiges Prozedere, da es zwischen den Versicherungen oft kleine Unterschiede gibt und man viel abwägen muss, was man gerne haben möchte und was nicht.
Ob sich die Aktion gelohnt hat bleibt noch abzuwarten, die Zähne vom Frauchen tun noch immer gewissenhaft ihren Dienst :-D Auf jeden Fall fühlt sie sich jetzt etwas "sicherer", was wohl auch die unmittelbare Idee hinter der Versicherung ist :)

Hoffe ich konnte helfen! :geek:
Das Leben ist wie ein Puzzle. Du musst es nur zusammensetzen, damit etwas daraus wird.
Benutzeravatar
stain
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 154
Registriert: 12.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die Beißer versichern lassen

Beitragvon roberta » 26. Apr 2016, 11:27

oh, danke für den Tipp. Da wird sich sicher was für mich finden! :-)
Reden ist Silber, Ausreden sind Gold!
Benutzeravatar
roberta
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 180
Registriert: 12.2014
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron