Neuen Boden selbst verlegen?

Neuen Boden selbst verlegen?

Beitragvon Stephano » 30. Jun 2016, 11:41

Hey Gang!

Ende Juli werde ich mir wahrscheinlich mal einen neuen Boden fürs Domizil gönnen :)
Habe noch das alte Laminat drin und es wird mal Zeit für was Besseres. Im Moment schwanke ich zwischen Parkett und sehr hochwertigem Teppichboden.

Ist jemand unter uns, der schon Böden selber verlegt hat? Welcher ist am schwersten? Welcher ist leicht? Ich kann mich noch erinnern, dass es beim Klicklaminat recht leicht war.
"Bist 900 Jahre, wirst aussehen du nicht gut."
Benutzeravatar
Stephano
ist gerne hier
ist gerne hier
Beiträge: 50
Registriert: 06.2016
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: männlich

Re: Neuen Boden selbst verlegen?

Beitragvon dinomite » 30. Jun 2016, 12:45

Hey Stephano!

Warum benutzt du nicht einfach "the force" :D

Ich habe schon einige Fußböden verlegt oder zumindest dabei geholfen. Liegt daran, dass ich viele jüngere Geschwister habe, die alle zwei linke Hände haben :D
Du siehst es richtig, das Einfachste ist tatsächlich Klicklaminat. Das selbst zu verlegen ist absolut kein Problem.
Parkett ist schon etwas anspruchsvoller, ich habe es nur ein Mal gemacht und da auch als Assistent. Viel wichtiger ist beim Parkett allerdings, dass du es auch nach dem Verlegen regelmäßig pflegst und sauber hältst. Im Gegensatz zu Laminat ist es ja organisches Material, entsprechend muss man es auch behandeln und immer mal wieder ölen.

Bei mir selbst liegt momentan ein Vinylboden vom TeBoShop und ich denke, dass das ein guter Mittelweg aus Aussehen, Gefühl, Preis und Anspruchs-Level ist. Hat mich auf jeden Fall positiv überrascht! Würde dir also auch nahelegen, zumindest mal in den nächsten Baumarkt zu gehen und zu überprüfen, ob dir sowas auch taugen könnte!
Benutzeravatar
dinomite
gerne hier
gerne hier
Beiträge: 71
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuen Boden selbst verlegen?

Beitragvon Toasterling23 » 6. Jul 2016, 12:02

Also Teppich ist natürlich leichter zu verlegen, aber auch Parkett sollte ohne Probleme machbar sein.
Habt ihr denn das Laminat vorher selbst verlegt?
Benutzeravatar
Toasterling23
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 128
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuen Boden selbst verlegen?

Beitragvon Manni » 7. Feb 2017, 08:43

Hallihallo,

also meiner Meinung nach ist ein Teppich zu verlegen um einiges anstrengender, als Klicklaminat zu verlegen :D

Wahrscheinlich haben wir uns ein wenig zu doof beim Teppich angestellt....

Eine schöne Alternative zum Laminat sind Landhausdielen, welche nicht nur sehr robust sind, sondern auch noch eine wunderschöne Optik besitzen. Die habe ich allerdings nicht selbst verlegt, sondern von einer Firma verlegen lassen, das war mir dann doch zu anstrengend.
Benutzeravatar
Manni
Debütant
Debütant
Beiträge: 12
Registriert: 08.2016
Wohnort: Bottrop
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron