Alles Zufall oder gibt es ein System?

Alles Zufall oder gibt es ein System?

Beitragvon KevinParker » 25. Apr 2018, 09:12

Ich habe manchmal das Gefühl mich zieht es magisch dazu Dinge genau jetzt zu testen oder dann lieber was sein zu lassen und es stellt sich im Nachhinein als komplett richtiger Weg heraus.
Kennt ihr das? Bzw, wisst ihr was ich meine?

Ich habe zum Beispiel letztens ein richtig gutes Angebot bei Ebay für einen gebrauchten Opel bekommen und er sah auch richtig gute aus ... Dann habe ich mich aber, wegen des Bauchgefühls, doch dagegen entschieden und recht behalten. Eine Woche später habe ich eine richtig wütende Nachricht/Bewertung von einem anderen Käufer ( der hat den dann nämlich geholt) gelesen - Das Ding war wohl doch Schrott.

Dann frage ich mich, ob das Zufall war? Also wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit bitte, dass das Bauchgefühl richtig liegt ?
Wahnsinn.
Benutzeravatar
KevinParker
Debütanten
Debütanten
Beiträge: 26
Registriert: 04.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Alles Zufall oder gibt es ein System?

Beitragvon Toasterling23 » 26. Apr 2018, 06:54

Puh, das kann ich leider nicht aus eigener Erfahrung beantworten, da ich dieses Warnsystem in mir leider nicht habe: Ich hätte den Opel einfach gekauft. Wenn mir jemand auf der Straße einen Orangenentsafter für 7 Euro verkaufen will, kaufe ich den. Ich spende auch für Erwachsene, die Überstunden machen müssen.
Zb habe ich auch ein Talent dafür, beim Spielen immer zu verlieren. Ich setze immer auf die falschen Karten und Einsätze und Würfel. Im Monopoly bin ich die arme Kirchenmaus.
Ich habe zwar hier gelesen, dass es eine Strategie beim Roulette Spielen geben solle, aber so, wie ich das verstanden habe, bedeutet sie nur, dass man immer weiter setzt, indem den Verlust/ Einsatz verdoppelt.

Sobald man dann gewinnt, hat man alles wieder raus. Noch nicht probiert, denn 600000 hab ich nicht auf der Kante.

Klappt das bei dir?
Benutzeravatar
Toasterling23
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 147
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron